• Intensivkurs Ellenbogengelenk-Operationstechniken am anatomischen Präparat

    Klinikum Nordstadt
    Hannover

    06.02.2015 - 07.02.2015

  • Ellenbogenkurs

    Intensivkurs Ellenbogengelenk - Operationstechniken am anatomischen Präparat

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    ein vertieftes Verständnis für die komplexen Verletzungen des Ellenbogens möchten wir als interessierte Operateure Gleichgesinnten vermitteln. Das Verständnis der individuellen Eigenheiten einer Verletzung, maßgeschneiderte Lösungsansätze und deren praktische Umsetzung werden aus unter- schiedlichen Perspektiven beleuchtet.
    Neben der anspruchsvollen Osteosynthese und der Wiederherstellung der ligamentären Integrität konzentriert sich die Analyse auch auf die gelegentlich in ihrer Symptomatik führenden ligamentären Läsionen in Unterarm und distalem Radioulnargelenk. Die Grenzen der Rekonstruierbarkeit werden mit der Indikation zur Prothetik behandelt, die Übungen am anatomischen Präparat schließen die Radiuskopfprothese ein.
    Auch im vierten Jahr ermöglicht uns die AIOD wieder ein rundes Kursprogramm, zu dem wir Sie herzlich einladen.

    Lars Müller und Jörg Isenberg
    Wissenschaftliche Leitung

  • Infos

    Programm

    Teilnahmegebühr

    Mitglieder 230,- Euro
    Nichtmitglieder 280,- Euro

    Der Kurs ist ausgebucht.