• Zugspitzsymposium

    Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
    Garmisch-Partenkirchen

    01.12.2018 | von 00:00 - 00:00 Uhr

  • Zugspitzsymposium

    Wissenschaftliche Leitung:

    Dr. med. A. Thannheimer, Klinikum Garmisch-Partenkirchen
    PD Dr. med. C. von Rüden, Klinikum Garmisch-Partenkirchen

    Themen:

    Schulter- Ellenbogenchirurgie aktuell

    • Frakturen am Schultergelenk und operative Therapie

    • Ligamentäre Verletzungen des Schultergelenkes:

    Aktuelle Behandlungsstandards

    • Verletzungen des Schultergelenks und ihre Nachbehandlung

    • Verletzungen des Ellenbogengelenks und ihre Nachbehandlung

    Sportartspezifische Verletzungen-Diagnostik, Therapie, Nachsorge

    • Leichtes Schädel-Hirn-Trauma– alles easy?

    • Verletzungen im Eishockeysport

    • Klinische Diagnostik von Verletzungen im Profifußball

    • Knieverletzungen im alpinen Wintersport

    • Sprunggelenkverletzungen im Profi - und Breitensport

    • Physiotherapeutische Aspekte im Profi - und Breitensport mit interaktiven Workshops

    • „Sonografie der Gelenke“

    • „Notfall-Fixateur”

     

     

  • Infos

    Programm

    Kursgebühren:

    AIOD-Mitglieder: 30,- Euro
    Nicht-Mitglieder: 50,- Euro
    Assistenten: 40,- Euro
    Ergo-/Physiotherapeuten/Studenten/Nothilfepersonal/Arzthelfer: 20,- Euro

    10% Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung bis 15. September 2018