• Traumakurs Alpbach

    Congress Centrum Alpbach
    Tirol/Ã-sterreich

    08.06.2015 - 12.06.2015

  • Traumakurs Alpbach

    Traumakurs Alpbach - Extremitätentrauma und Kindertrauma (mit BG-Zertifizierung!!!)

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir freuen uns, Ihnen hiermit das Hauptprogramm zum 3. Traumakurs in Alpbach der AIOD Deutschland zukommen zu lassen und laden Sie gleichzeitig herzlich nach Alpbach ein.

    Die Arbeitsgemeinschaft für Dynamische Osteosynthese veranstaltet seit über 16 Jahren 1-wöchige Kurse zur Vertiefung der Ausbildung im Fach Unfallchirurgie und Orthopädie, die sich vor allem an ÄrztInnen in Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie und junge FachärztInnen richten.

    Auf Grund des großen Erfolges dieser Kurse und nun auch rückblickend auf den zweiten Traumakurs im Mai in Alpbach 2014, führt die AIOD Deutschland zum 3.Mal den Traumakurs Alpbach in Ã-sterreich durch. Die Kursinhalte behandeln systematisch die Traumatologie des Bewegungsapparates für die obere und untere Extremität. Ein Tag ist ausschließlich der Kindertraumatologie gewidmet.

    Der Kurs setzt sich aus den bewährten und über Jahre entwickelten Elementen zusammen:

    Übersichtsvorträge mit Diskussion im Forum, problemorientierte Fallbesprechungen in kleinen Gruppen und Implantatübungen an Knochenmodellen sollen mit Unterstützung anerkannter Trauma-Spezialisten aus Ã-sterreich und Deutschland unfallchirurgisches Wissen vermitteln.

    Wir würden uns sehr freuen, Sie zum AIOD Traumakurs in Ã-sterreich in Alpbach/Tirol im Juni 2015 begrüßen zu dürfen.

    Das Programm können Sie sich hier herunterladen.

    Dr. med. Jörg Franke , Präsident der AIOD Deutschland, Elbeklinikum Stade

    Prim. Univ.-Doz. Dr. med. Helmut Breitfuss, Kufstein

    Prof. Dr. med. Christian Hierholzer, Murnau

  • Infos

    Programm

    Zimmerreservierung


    Kursgebühr:

    AIOD-Mitglieder 300,- Euro
    Nichtmitglieder 500,- Euro
    Ass. Ärzte (gegen Vorlage einer Bescheinigung) 400,- Euro

    Auf Grund der Veränderung beim Arbeitszeitgesetz in Ã-sterreich kann die Veranstaltung kann auch tageweise gebucht werden.