• Arthroskopie-Workshop Knie- und Sprunggelenk

    Anatomie der Universität Leipzig
    Leipzig

    26.11.2012 - 27.11.2012

  • Knie- und Sprungelenksarthroskopie

    Der Kurs ist ausgebucht!

    Infos:

    Vom 26. 27.11.2012 wird bereits der 14. Leipziger Arthroskopiekurs der AIOD Deutschland e.V. stattfinden. Im Rahmen unseres Herbstkurses werden wir uns wieder der unteren ExtremitaÌ^t zuwenden.
    Auf Grund der positiven Resonanz nach unserem letzten Schulterkurs, bei dem wir erstmalig auch Live-Operationen in unser neues Konferenzzentrum uÌ^bertrugen, haben wir das Kurskonzept den BeduÌ^rf- nissen der Interessenten angepasst.
    So werden wir am ersten Tag der Veranstaltungen nach UÌ^bersichtsreferaten zu relevanten Themen am Kniegelenk aktuelle OP-Techniken durch die Live- UÌ^bertragung aus unserem OP-Saal demonstrieren. Sowohl waÌ^hrend der Operation als auch danach stehen Ihnen die Operateure fuÌ^r Detailfragen zur VerfuÌ^gung.
    Zudem werden wir auch das obere Sprunggelenk in unser Programm einbeziehen.
    Am zweiten Tag koÌ^nnen die erworbenen Erkenntnisse im Rahmen eines Workshops am HumanpraÌ^parat Knie bzw. ob. Sprunggelenk im Anatomischen Institut der UniversitaÌ^t Leipzig umgesetzt werden. Kompetente Referenten und Tutoren werden Ihnen hierbei mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    Die KurskapazitaÌ^t ist auf 16 ArbeitsplaÌ^tze limitiert. Es stehen pro Arbeitsplatz je 2 PraÌ^parate Knie- und Sprung- gelenk zur VerfuÌ^gung. Zielgruppe der Veranstaltung sind Unfallchirurgen und OrthopaÌ^den mit bereits bestehenden arthroskopischen Erfahrungen.

    TeilnahmegebuÌ^hr
    300, Euro fuÌ^r Nicht-Mitglieder und 250, Euro fuÌ^r Mitglieder Die KursgebuÌ^hren umfassen die Teilnahme an der Veranstaltung, volle Verpflegung waÌ^hrend des Kurses, Kursunterlagen sowie ein gemeinsames Abendessen am Montagabend. FuÌ^r die Veranstaltung wurde ein Hotel vorreserviert. Die Kosten betragen ca. 75, Euro zzgl. FruÌ^hstuÌ^ck. Das Kontingent ist bereits ab Erhalt der AnmeldebestaÌ^tigung abrufbar.


    Zertifizierung
    Punkte fuÌ^r das Fortbildungszertifikat bei der SLAÌ^K sind beantragt. (18 Punkte, Kategorie C)

  • Infos

    Programm