• Zugspitzsymposium und Handchirurgisches Symposium

    BG Unfallklinik Murnau
    Murnau

    29.11.2019 | von 00:00 - 00:00 Uhr

  • Zugspitzsymposium und Handchirurgisches Symposium

    Programm

    Brauchen wir noch die Plattenosteosynthese an der Hand?

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,

    es freut uns sehr Sie in diesem Jahr zu unserem Zugspitzsymposium, welches gleichzeitig das 12. Handchirurgische Symposium der OTC Germany sein wird, in die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik nach Murnau einzuladen.
    Mit den ausgewählten Themen wollen wir nicht allein ausgewiesene Handchirurgen und handchirurgisch interessierte Kollegen und Kolleginnen ansprechen, sondern ganz bewusst auch Ergo-, Physio- und Handtherapeuten gewinnen.
    Hinter der Frage ob wir überhaupt noch eine Plattenosteosynthese an der Hand benötigen steht natürlich die Suche nachder Vermeidung funktionseinschränkender Vernarbungen.
    Im Themenkomplex der frischen Verletzung des Distalen Radioulnargelenkes wird es um die optimale Therapie, aber auch die anspruchsvolle Diagnostik dieses komplexen Gelenkes gehen. Die Kernspintomographie ist in dieser Frage leider fast genauso Fluch wie Segen, sodass wir uns intensiv mit der Auswertung gerade dieses diagnostischen Verfahrens beschäftigen werden. Zu guter Letzt erwartet Sie ein
    spannender Vortrag aus den Niederlanden zur funktionellen Behandlungsmöglichkeit bei Strecksehnenverletzungen. Als Referenten haben uns namhafte, ausgesprochen erfahrene und diskussionsfreudige Kollegen und Kolleginnen ihre Unterstützung zugesagt.
    Wir sind uns sicher, dass wir alle etwas für unsere praktische Arbeit dazulernen können und würden uns sehr freuen Sie zu einem regen Erfahrungsaustausch in entspannter Atmosphäre in Murnau begrüßen zu dürfen.

    Mit herzlichen Grüßen

    PD Dr. F. Stuby, Ärztlicher Direktor BG Unfallklinik Murnau
    Dr. N. Baas, Wissenschaftliche Leitung

  • Infos

    Kursgebühr
    OTC-Mitglieder: 30,- Euro
    Nicht-Mitglieder: 50,- Euro
    Assistenten: 40,- Euro
    Ergo-/Physiotherapeuten/Studenten/Nothilfepersonal /Arzthelfer: 20,- Euro
    10 % Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung bis zum 29. August 2019.


    Zertifizierung
    Fortbildungspunkte werden bei der Bayrischen Landesärztekammer
    beantragt.


    Stornobedingungen:
    Es gelten die allgemeinen Anmeldeund
    Teilnahmebedingungen der OTC Germany gGmbH.
    Diese finden Sie unter www.otc-akademie.de.

    Anmeldung bitte per E-Mail an: info(at)otc-akademie.de